Himbeerbrause

In der aktuellen „Himbeer“, dem „Magazin für München mit Kind“, gibt es einen kleinen, feinen Text zu „Komischer Kinder-Lyrik im Blog“ – und damit ist die Lyrikbrause gemeint! „Durch den humorvollen Blick und neue Wortarrangements bekommen [die Themen] eine ganz neue Qualität“, ist hier zu lesen. Darüber freue ich mich und sage herzlichen Dank!

1 Gedanke zu „Himbeerbrause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.